Leitbild

Wer sind wir?

  • wir sind ein unabhängiger, feministischer & gemeinnütziger Verein
  • wir setzen uns für ein gewaltfreies & selbstbestimmtes Miteinander ein
  • wir sind Trägerverein von drei Einrichtungen: Frauennotruf und -beratung, Frauenhaus, Interventionsstelle
  • unser Team: hauptamtliche Sozialpädagoginnen & ehrenamtliche Mitarbeiterinnen

Wie begegnen wir unseren KlientInnen?

  • vorurteilsfrei & tolerant
  • unabhängig von Herkunft, Weltanschauung, Religion, sexueller Orientierung, geistiger oder körperlicher Einschränkung
  • wir sehen Frauen nicht nur in ihrer Opferrolle, sondern würdigen sie in ihrer Gesamtpersönlichkeit mit ihren Begabungen & Fähigkeiten

Wie arbeiten wir?

  • unsere Beratungen sind kostenfrei & vertraulich
  • unsere Beratungen sind auch anonym möglich
  • unsere Beratungen sind individuell für jede einzelne Frau und deren Kinder
  • unsere Beratungen sind individuell für jeden einzelnen Mann (Opfer von häuslicher Gewalt)
  • unsere Zusammenarbeit ist geprägt durch vertrauensvolle, wertschätzende & respektvolle Kommunikation
  • wir tragen gemeinsam Verantwortung, um die Aufgaben zu erfüllen & die Ziele des Vereins zu erreichen
  • wir führen kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen, Supervision und Ehrenamtsschulungen durch
  • wir arbeiten aktiv mit anderen Einrichtungen & Behören zusammen
  • wir achten auf eine klare Aufgaben- und Kompetenzverteilung
  • wir setzen Spenden & öffentliche Mittel sorgfältig ein

was wollen wir nach außen vermitteln?

  • wir engagieren uns in unserer Arbeit gegen Ursachen und Folgen von Gewalt an Frauen und Kindern
  • wir engagieren uns diese Misstände so sichtbar zu machen
  • wir verfolgen das Ziel häuslicher Gewalt langfristig entgegen zu wirken & einen Veränderungsprozess in Gang zu setzen

Welche Vision haben wir?

  • unsere Vision orientiert sich an der UN-Erklärung der Menschenrechte
  • wir wollen dazu beitragen, diskriminierende Gesellschaftsstrukturen positiv zu verändern
  • wir wollen dazu beitragen, dass Menschen selbstbestimmt, gewaltfrei & gleichberechtigt leben können

Damit wir diese gesellschaftspolitische Aufgabe erfüllen können, müssen staatlicherseits Frauennotrufe, Frauenhäuser und Interventionsstellen finanziell angemessen gefördert werden. Bitte helfen Sie uns!

Unser Leitbild zum ausdrucken finden Sie in ausführlicher Form hier.