Am Stand am Geschwister-Scholl-Platz: Die Mitarbeiterinnen des Frauennotrufs Fr. Stelzer, Fr. Lotter und Fr. Lehrmann (v.l.n.r.)

Gewalt!

Kommt nicht in die Tüte!!

 

Zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November hat unser Verein in Kooperation mit dem lokalen Runden Tisch gegen häusliche Gewalt und weiteren Unterstützer*innen die Aktion "Gewalt! Kommt nicht in die Tüte!!" in Leben gerufen. 

 

 

Von 9:00 bis 16:00 Uhr konnten sich Passant*innen an den Infoständen am Geschwister-Scholl-Platz sowie vor der Sparkasse in der Hauptstraße wichtige Infos und Gratis-Brezen abholen.

 

Unser großer Dank gilt allen Helferinnen und Helfern an den Ständen sowie "hinter den Kulissen".