FRAUEN HELFEN FRAUEN FÜRSTENFELDBRUCK E.V.

Wir sind eine Anlaufstelle für Frauen, die von häuslicher und sexualisierter Gewalt betroffen sind. Machen Sie den ersten Schritt und rufen uns an. Sie sind nicht allein!

Beratung trotz Corona-Krise - Gemeinsam sind wir stark

Angesichts der aktuellen Lage bezüglich des Corona-Virus finden bis auf weiteres KEINE PERSÖNLICHEN BERATUNGEN VOR ORT in der Beratungsstelle statt.

Stattdessen können wir Ihnen Telefontermine zur Beratung anbieten. Erreichbar sind wir zu den regulären Öffnungszeiten und über die gewohnten Rufnummern sowie per E-Mail und Fax.

 

Ebenfalls ist weiterhin die 24-Stunden Notfall-Erreichbarkeit durch unsere Ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen gesichert.

 

Kurse, Gruppen und Veranstaltungen aller Art müssen leider bis auf Weiteres entfallen. 


Wir informieren Sie über die Homepage sowie über Facebook über Änderungen sobald diese absehbar sind! Bleiben Sie gesund!!



Außerhalb der Sprechzeiten

Unser Anrufbeantworter nennt Ihnen eine Notrufnummer, welche rund um die Uhr erreichbar ist (außer Interventionsstelle). 
Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen ist ebenfalls 24 Stunden mit Dolmetscherinnen in 17 Sprachen erreichbar: 08000 - 116 016

 

Hier geht´s zur Datenschutzerkärung

Hilfe-Fax

Sie können uns nicht anrufen? Dann schicken Sie uns ein Fax. Eine Vorlage dazu finden sie hier.

Download
Hilfe-Fax Vorlage
Hilfe-Fax.pdf
Adobe Acrobat Dokument 516.1 KB

 

 AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

 

Aus aktuellem Anlass entfallen bis auf Weitere alle geplanten Veranstaltungen.

 

Dies Betrifft die Veranstaltungsreihe Weiberkram sowie alle geplanten Einzelveranstaltung! 

 

AKTUELLES

 

Freie Stellen beim Frauen helfen Frauen FFB e.V.

Wir suchen zwei Sozialpädagoginnen (je 19,5 h) für den Frauennotruf und das Frauenhaus. Die Stellen lassen sich auch als Vollzeit kombinieren.

Weitere Infos und Bewerbungsmöglichkeit:

 

 

Download
Stellenanzeige NR und FH 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 254.3 KB