FRAUEN HELFEN FRAUEN FÜRSTENFELDBRUCK E.V.

Wir sind eine Anlaufstelle für Betroffene von häuslicher und sexualisierter Gewalt und Stalking sowie deren Angehörige und Fachkräfte.

Machen Sie den ersten Schritt und rufen uns an. Sie sind nicht allein!





Freie Stellen beim FHF e.V.

Mit Umzug des Frauenhauses im Sommer können wir aufstocken und suchen

 

eine Erzieherin* / Heilpädagogin* / Ergotherapeutin*

ab voraussichtlich 1.8.2022 in Teilzeit.

Schwerpunkte der Tätigkeit: Betreuung der Kinder und Jugendlichen. Einzelberatung und Gruppenarbeit mit Müttern und Kindern.

 

Außerdem suchen wir eine Hauswirtschafterin* / Hausmeisterin*

Weitere Informationen in Kürze hier.




Nein zu häuslicher Gewalt

Außerhalb der Sprechzeiten

Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen ist 24 Stunden erreichbar. Es gibt Dolmetscherinnen in 17 Sprachen: 08000 - 116 016

In Notfällen rufen Sie den Polizeinotruf unter der Nummer 110. 

 

 

Hilfe-Fax

Sie können uns nicht anrufen? Dann schicken Sie uns ein Fax. Eine Vorlage dazu finden sie hier.

Download
Hilfe-Fax Vorlage
Hilfe-Fax.pdf
Adobe Acrobat Dokument 516.1 KB


Lesen sie unseren newsletter

mehrmals jährlich können sich Interessierte über das Geschehen im Verein informieren. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie den Newsletter per E-Mail erhalten möchten.




DATENSCHUTZ: Hier geht´s zur Datenschutzerklärung